• Internate Aktuelles Teaser NEU
  • Internat Marienau - Hilfe bei der Berufsorientierung

    Kategorie: Berichte DIV

    Das Internat Marienau legt großen Wert darauf, einmal im Jahr Menschen, die schon im Beruf stehen, mit den SchülerInnen zusammenzubringen, denn: Alle Berufe haben ein Image - doch was für Vorstellungen auch immer mit dem Image eines Berufes einhergehen, die Wirklichkeit sieht meist anders aus.

    Rund 200 Jugendliche der Klassen 9 bis 12 saßen in den Startlöchern, um die 11 Fachkräfte aus den unterschiedlichsten Bereichen mit Fragen zu bestürmen. Nach der Vorstellungsrunde gingen die Schüler gruppenweise in die Räume mit den Referenten und kamen mit einigen Überraschungen wieder heraus. Bei der Abschlussrunde dann waren die Schüler um einiges schlauer. Zum Abschied gaben die Experten ihnen noch einige generelle Tipps für die Berufswahl mit: Ein Beruf wird nicht unbedingt für das ganze Leben gewählt und vor allem: Er muss Spaß machen. Deshalb sei es so wichtig, sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen. Wie wichtig dieser Berufsorientierungstag ist, stellte Schulleiterin Heike Elz zum Schluss mit einem Miniexperiment fest: "Alle, denen heute etwas wichtiges über ihre Berufswahl klargeworden ist, stehen bitte auf", sagte sie und 20 Schüler erhoben sich spontan.

    Den vollständigen Artikel finden Sie hier