• Lietz-Internat Schloss Bieberstein - DIV-Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit tagt zum Thema "Social Media Marketing"

    Kategorie: Berichte die-internate

    Die Internate Vereinigung (DIV) unterhält eine Reihe von Arbeitskreisen, die wesentliche Themen des Schulbetriebs und des Internatslebens beleuchten und voranbringen. Der Arbeitskreis „Öffentlichkeitsarbeit“ tagte am 25.4. und 26.4. 2017 auf Bieberstein zum Thema der sozialen Medien in unserer Aussendarstellung. VertreterInnen von zehn der an der DIV beteiligten Schulen nahmen teil.

    Der Impulsvortrag „Social Media Marketing für Internate“ wurde von Christina Himmelmann, chl-management.career.help.life., gehalten, die die gängigen sozialen Medien in ihrer Bedeutung für die Internate beleuchtete und bewertete. In der anschließenden Arbeit wurde deutlich, wie jedes Internat bestimmte dieser Medien auf je eigene Weise nutzt und favorisiert. Dabei entsteht ein jeweils spezifisches Gesamt von Maßnahmen, die das Bild bestimmen, welches das betreffende Internat in der Öffentlichkeit von sich zeichnet. Eine Optimierung dieser Bemühungen im Sinne einer Vernetzung wird die zukünftige Öffentlichkeitsarbeit bestimmen, um eine möglichst breite wie auch spezifische Aufmerksamkeit bei einem gewünschten Publikum zu erzeugen. So nutzen einige Heime Kanäle wie Facebook sehr intensiv, während andere noch mehr den traditionellen Printmedien verhaftet sind.

    Da die langjährige Leiterin des Arbeitskreises, Dr. Sofie Albert-Meisieck, ihren Vorsitz abgegeben hat, wurden mit Bettina Steffens und Dr. Alexander Bahar neue Leiter gewählt. Herzlichen Dank für die Bereitschaft. Wir freuen uns auf eine ebenso fruchtbare Zusammenarbeit wie in der Vergangenheit.

    RL